EINLADUNG KSÖ-Sicherheitsgipfel: "Lernen aus der Krise"

11. Oktober 2021 - 09:00 - 12:30 Uhr

+++++ nur noch online Teilnahme möglich +++++

Hier gehts zur Anmeldung

­ ­ ­ ­
Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Jahre 2020 und 2021 werden als besondere Zeit in die Geschichte eingehen. Nach rund 1,5 Jahren Pandemie, in denen zusätzliche nationale Herausforderungen für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in Österreich (Terror, Umweltkatastrophen etc.) entstanden sind, möchten wir im Rahmen des KSÖ-Sicherheitsgipfels eine Bilanz über diesen herausfordernden Zeitraum ziehen.

Als Präsident des Kuratorium Sicheres Österreich lade ich Sie daher herzlich zu unserem „KSÖ-Sicherheitsgipfel 2021“ ein. Dabei wollen wir uns den Erkenntnissen widmen, die aus der Bewältigung der Krise, den Konsequenzen in diversen Sicherheitsbereichen, der Digitalisierung und der Wirtschaft, den Auswirkungen der Pandemie auf die Menschen, als auch hinsichtlich möglicher zukünftiger Krisen/Bedrohungen erwachsen können. Dies möchten wir im Sinne eines proaktiven Krisenmanagements versuchen, um uns gemeinsam darauf bestmöglich vorbereiten zu können. Dabei sollen jene zu Wort kommen, die in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft Erfahrungswerte und Erkenntnisse im Umgang mit den Krisen sammeln und einen nachhaltigen Beitrag zum Krisenmanagement haben leisten können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mag. Erwin Hameseder
Präsident des Kuratorium Sicheres Österreich ­
­ ­ ­ ­ PROGRAMM

08:00 - 09:00  Registrierung

09:00 - 09:15  Begrüßung & Eröffnung – KSÖ-Präsident Mag. Erwin HAMESEDER

09:15 - 09:35  Keynote 1 – Bundesminister Karl NEHAMMER, MSc – BMI

09:35 - 09:50  Keynote 2 – Bundesministerin Elisabeth KÖSTINGER – BMLRT

09:50 - 10:10  Keynote 3 – Dr. Bernhard BENKA, MSc – AGES

10:10 - 10:25  Interview Bundesministerin Dr.in Margarete SCHRAMBÖCK – BMDW

10:25 - 11:25  Paneldiskussion mit FBM Dr.in SCHRAMBÖCK
                       sowie folgenden Panelist*innen:

                      · Prof.in Dr.in Elke GUENTHER – AIT Austrian Institut of Technology
                      · Prof. Dr. Günther OFNER – Flughafen Wien AG
                      · Prof. Dr. Herwig OSTERMANN – Gesundheit Österreich GmbH
                      · Dr. Ingrid PUSCHAUTZ-MEIDL – IV Burgenland
                      · Vertreter*in aus dem Bereich Einzelhandel – angefragt

11:25 - 11:55  Keynote 4 – Dr. Philipp AMANN – Europol

11:55 - 12:15  Keynote 5 – Bundesministerin Mag.a Klaudia TANNER – BMLV

12:15 - 12:30  Zusammenfassung und Verabschiedung -
                       KSÖ-Generalsekretär Dr. Alexander JANDA
 
Moderation: Daniela Zeller
  ­ ­ ­ ­