KSÖ Logo

Hackerangriff auf Flughafen Wien Schwechat vereitelt

Das KSÖ veranstaltet regelmäßig Cybersecurity Planspiele, um die Zusammenarbeit von Unternehmen und Behörden bei Cyberangriffen zu trainieren und zu optimieren. Die Praxisrelevanz dieser Übungen zeigt sich hochaktuell bei einem Hackerangriff auf den Flughafen Schwechat, der erfolgreich abgewehrt werden konnte und über den der Kurier am 5. September 2016 berichtete.

Link zum Artikel des Kurier (5. September 2016)

Flughafen-Vorstand und KSÖ Vizepräsident Dr. Günther Ofner bestätigte, dass die seit Jahren erfolgte Vorbereitung auf diese Ereignisse und dabei insbesondere die Planspiele von KSÖ und BMI dazu beigetragen haben, den Angriff unbeschadet zu bewältigen. Der Flughafen Schwechat ist auch Mitglied im KSÖ Cybersecurity Forum, in dem sich wesentliche österreichische Unternehmen zu ihren Cybersecurity Maßnahmen abstimmen und so einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit Österreichs im Cyberraum leisten.

Link zum KSÖ Cybersecurity Forum

 

Kommentare sind geschlossen.

Ähnliche Beiträge

  • Zivilschutzagenda Österreich

    Das KSÖ ist seit Frühjahr 2019 Mitglied der Zivilschutzagenda Österreich. Die Zivilschutzagenda ist ein Zusammenschluss von Österreichischem Roten Kreuz, Bundesfeuerwehrverband, …mehr »
  • Cybersecurity Planspiel des Finanzsektors

    Anfang April fand in Wien ein Cybersecurity Planspiel des Finanzsektors statt, das von der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) und der Oesterreichischen …mehr »
Videos

News in den Bundesländern