KSÖ Logo

Der neue Lehrgang für Gewalt- und Radikalisierungsprävention geht in die nächste Runde

Der nächste Lehrgang startet am 19. Februar 2016. Er dauert ein Semester und wird in sechs Blöcken à 10 Unterrichtseinheiten berufsbegleitend angeboten

Termine und Zeiten
Die Seminartermine sind:

Freitag 19. und Samstag 20. Februar 2016

Freitag 11. und Samstag 12. März 2016

Freitag 1. und Samstag 2. April 2016

Freitag 8. und Samstag 9. April 2016

Freitag 15. und Samstag 16. April 2016

Freitag 22. und Samstag 23. April 2016

Die Unterrichtszeiten sind Freitag von 12.00 – 18.00 Uhr und Samstag von 09.00 – 13.00 Uhr.

Ort
Der Lehrgang findet in den Räumlichkeiten des Hilfswerk Wien, Schottenfeldgasse 29, 1070 Wien statt.

Anmeldung und Teilnahmebedingungen
Anmeldungen  zum Lehrgang sind ab sofort über das Vereinssekretariat möglich. Um einen optimalen Lernerfolg zu gewährleisten, ist der Lehrgang ist auf 15 Personen beschränkt. Um eine möglichst gute Durchmischung und gegenseitige Ergänzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sicher stellen zu können, erfolgt die Vergabe der Kursplätze in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldungen unter Berücksichtigung der Teilnahmemotivation. Hierzu ersuchen wir Sie, Ihrer Anmeldung einen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben (ca. 1/2 Seite) beizulegen.

Kosten
Die Teilnahmegebühr für den Lehrgang (insgesamt 60 Unterrichtseinheiten in sechs Modulen) beläuft sich auf EUR 900,– zuzüglich 20 % MwSt. Das Institut behält sich vor, Teilnehmer durch Übernahme von bis zu 50 % der Lehrgangskosten zu fördern. Bitte vermerken Sie einen Förderungswunsch auf Ihrer Anmeldung. Wir bitten um Verständnis, dass wir für geförderte Plätze keine Platzgarantie vergeben können.

Genaue Informationen finden Sie unter: http://www.ifgk.at/lehrgang/Organisation/